Relaxdays Sonnensegel – schick und modern

by Karl 612 views0

Wir brauchten einen neuen Sonnenschutz, da unser alter Sonnenschirm langsam ausgedient hat, also wieso kein Sonnensegel?!

Dieses Modell hier ist nicht zu groß und sieht auch noch schicker aus.

Der klare Nachteil eines Sonnensegels ist, dass man mindestens drei Befestigungspunkt benötigt. Da wir uns auch vorher schon ein weiteres Sonnensegel angeschafft hatten und dieses hier nur unser vorhandenes ergänzen sollte, hatten wir schon die passenden Befestigungspunkte.
Wir haben vor einiger Zeit Robinienpfähle ein betoniert. Die sehen schön aus und halten lange.

Ich habe das Sonnensegel mit den drei mitgelieferten Kunststoffseilen befestigt und justiert – das dauerte ungefähr 30 Minuten bis alles saß und passte.

Es eignen sich jedoch noch besser dünne Stahlseile (Stahlseil bei amazon finden ) und am besten auch noch Justierhaken. Sonnensegel Montageset bei amazon

Zwei Tage nachdem ich das Segel aufgehangen habe, kam es zu einem richtig starken Sturm in Köln und Umgebung und siehe da – das Segel hat gehalten – Klasse.

Bei diesem Segel sind alle Seiten gleich lang und das Material ist Wasserabweisend.

Man sollte auch darauf achten, dass es mindestens auf einer Seite ein recht starkes Gefälle hat, damit das Wasser gut abfließt.

Ich finde, dass Segel besser und moderner Aussehen, als ein Sonnenschirm oder eine Markise und würde es daher jedem empfehlen.

 

 

Ich habe das Segel als kostenloses Rezenszionsexemplar erhalten.

 

Wenn Du das Segel bei amazon kaufen möchtest, dann klicke hier: Relaxdays Sonnensegel, dreieckig

5.0

Preis
Qualität
Lieferumfang