Stiftung Finanztest – Das Immobilienset

by Karl 519 views0

Ich bin der absolute Finanztest-Fan. Bevor ich mir vor einigen Jahren ein Haus kaufte, leistete ich mir eine der monatlichen erscheinenden Finanztest-Zeitschriften. Obwohl die Finanzierung mit der Bank bereits stand und wir nur noch auf die Unterlagen der Bank zwecks Unterzeichnung warteten durchstöberte ich die damals aktuelle Zeitschrift und fand gleich mehrere Dinge.

Finanzierung mittels Baussparriester
Rückwärts laufende Risikolebensversicherung
aktuellen Zinsüberblick

Wir stellten daraufhin unsere Finanzierung komplett um und hatten nun eine Finanzierung die über die komplette Laufzeit fest war – und sparten dabei noch! Hammer.

Dann warteten wir wieder auf die Bankunterlagen und ich kaufte mir die neue Finanztest. Wir hatten damals ca. 3% Zinsen angeboten bekommen – was super war. In der Finanztest las ich dann das die Zinsen um ca. 0,3 Prozent gesunken waren – ich verständigte meinen, mittlerweile genervten, Bankberater und dieser sagte, er würde uns wieder neue Unterlagen zuschicken. Diese 0,3 Prozent machten über die gesamte Finanzierungslaufzeit wieder mehrere Tausend Euros aus. – ich war begeistert!

Irgendwann unterzeichneten wir die Verträge. – Seitdem habe ich mir geschworen ein Finanztest-Abo abzuschließen und mich vor dem erneuten Immobilienkauf mittels Finanztest schlau zu machen.

Nun habe ich mir von der Stiftung Finanztest- das Immobilienset (bei amazon: Das Immobilien-Set: Bedarfsanalyse, Besichtigungscheckliste, Finanzierungsplan, Kaufvertragsprüfung )zugelegt und bin begeistert.

In dem gut 140-Seitigen Heft findet man alles wichtige über den Immobilienkauf. Angefangen bei einer übersichtlichen Selbstanalyse – über die Finanzierung – bis hin zum Abschluss und dem Notartermin.

Als immobilienneuling hat man von den meisten Punkten keine Ahnung und ich würde mich nicht nur auf die Angaben eines Immobilienmaklers oder eines Notars verlassen. Letztendlich wollen alle nur mein Geld.

Das Immobilienset gibt einem auf die meisten Fragen eine Antwort und bereitet einen optimal auf den Kauf einer Immobilie vor.

Besonders gut finde ich auch die Formulare zum Heraustrennen und einheften. Wenn man sich vor dem Kauf die Mühe macht die Formulare alle zu nutzen, macht man wirklich alles richtig und vergisst nichts.

Das Heft ist jedoch nicht nur was für den Immobilienneuling, sondern auch für den, der bereits eine Immobilie besitzt und sich vielleicht noch eine Kapitalanlage zulegen möchte.

Für mich mittlerweile ist das Immobilienset ein MUSS vor dem Immobilienkauf!

 

5.0

Das Immobilienset der Stiftung Finanztest ist ein musthave für den Immobilieninteressierten!

Preis
Inhalt