Rolly Toys Dumper vs. BIG Jake Dumper im Test

by Karl 1.370 views0

Rolly Toys Dumper

Bisher hatten wir den guten alten BIG Jake Dumper.Dieses Baufahrzeug der Firma BIG liebten unsere Kinder und dementsprechend sieht das Teil mittlerweile aus. Aufgrund des dritten Geburtstags von K3 entschieden wir uns daher einen neuen Dumper zu kaufen. Leider produziert BIG keine Dumper mehr, weshalb wir uns für das Konkurrenzprodukt der Firma RollyToys entschieden haben. (Auch wenn ich aufgrund des Namens immer der Meinung war, die Firma hätte etwas mit Rollstühlen zu tun. Nein! Auf Nachfrage bei der Gattin, erfuhr ich, die Firma RollyToys produziert und vertreibt ROLLendes Spielzeug. Aha!).

Da der Geburtstag etwas unerwartet kam, bestellten wir den Dumper ein paar Tage zuvor. Als ich, noch vor Frau und Kindern, nach Hause kam, war ich geschockt, weil ein Paket mit einem riesigen Bild des Dumpers vor unserer Haustür stand…. meine Frau war bereits unterwegs nach Hause. Also ließ ich alles stehen und liegen und schleppte das Teil erstmal in den Keller, um es sichtgeschützt zu verstecken.

So weit, so gut. Ein Tag vor dem Geburtstags dann, war meine Frau der Meinung, dass der Dumper mit Sicherheit noch zusammen gebaut werden muss. Mit Verweis auf den hohen Preis verneinte ich dies…. wurde aber, nur wenige Minuten später, eines besseren belehrt.

Also, ins Obergeschoss geschleppt, ausgepackt und siehe da – Das gelbe Ungetüm muss KOMPLETT zusammen gebaut werden… durch den VATER. Also, durch mich. Obwohl ich gar keine Zeit hatte, die Kinder abgeholt werden mussten und ich noch in den Getränkemarkt wollte, sollte ich nun diese fahrende Schubkarre aufbauen.

BIG Jake DumperGesagt getan. Etwa 30 Minuten, unheimlich viele Wutanfälle und einen Kaffee später war es, bis auf die Aufkleber, vollbracht. Und ich muss sagen: Es hat überhaupt keinen Spaß gemacht.

Meine Frau musste dann noch das Fahrzeug mit den passenden Caterpillar-Stickern verschönern. Da hatte ich nun überhaupt keine Zeit (Lust) mehr für.

Naja, letztendlich sieht er ganz gut aus. Ob er stabil ist… ich denke, dass er bei vier Jungs nicht so lange hält.

Ein Tipp noch: Wer sich gerne so richtig aufregen möchte, sollte zu allerletzt den Halte-Haken der Dumper-Schaufel montieren. Das ist wirklich ätzend. Übrigens: Der Dumper von BIG wirkt hochwertiger und lässt sich durch einen Hebel kippen. Der von RollyToys hat lediglich einen Haken, der die Schaufel davor bewahrt herunter zu kippen. Mir gefällt daher der BIG Jake Dumper besser. Der von RollyToys ist aber auch ganz gut.RollyToys

Zusammenfassung:

An die Mütter: Dieses Spielzeug für Deinen Sohn ist überaus stabil verarbeitet, wird ihm mit Sicherheit viel Freude bereiten und ein breites Lächeln ins Gesicht bringen. Es muss jedoch, bevor es verschenkt wird, durch Den Kindsvater aufgebaut werden. Du solltest ihn also, noch vor dem Geburtstag, dazu motivieren.

An die Väter: Ihr solltet versuchen, einen gebrauchten Dumper der Firma BIG auf dem Flohmarkt für nen schmalen Euro zu bekommen. Ihr spart Zeit, Geld und nerven… und ihr schaffst es noch pünktlich in den Getränkemarkt!

Ich habe Produkt selbst gekauft und weder Geld noch sonst irgendetwas für meine Rezension erhalten.

3.5

Preis und Qualität sind recht gut. Der Aufbau ist jedoch nervig und ganz schön zeitraubend!

Preis
Qualität
Aufbau